###left

Arbeitsplatzmatten

Arbeitsplatzmatten dienen der Sicherheit


Sie sind außerdem sehr robust aufgebaut. Mit Noppen gestaltet sorgen sie dafür, dass die Arbeiter nicht ausrutschen. Insbesondere Industriestühle kommen darauf gut zu stehen. Sie helfen aber auch Ergonomische Arbeitsstühle angemessen zu positionieren. Unter dem Arbeitsplatz grenzen sie diesen zusätzlich ab. Unternehmer haben die Wahl zwischen Gummibodenmatten und Anti-Ermüdungsmatten. Gummibodenmatten passen sich perfekt dem Boden an, während Anti-Ermüdungsmatten jeden Stoß abfedern und damit den Sitz auf Industriestühle erheblich komfortabler macht. Arbeitsplatzmatten können auch dazu genutzt werden Arbeitsplätze zu markieren und damit klarzustellen, welcher Mitarbeiter wo arbeitet. Wer Ergonomische Arbeitsstühle dazu nutzt, tut seinen Mitarbeitern etwas Gutes und fördert damit die Gesundheit. Dies wiederum wirkt sich förderlich auf das Arbeitsklima aus, so dass die Produktivität auf lange Sicht gesehen steigen wird. Idealerweise wird jeder Arbeitsplatz damit ausgestattet. Gerade in Industrieunternehmen sollten sie zum Einsatz kommen. Bestellungen mehrerer Modelle zahlen sich aus, denn die Matten sind auch ein lohnende Investition in die Zukunft. Farben und Formen sind frei wählbar.